Startseite

Bernie Glassman RoshiGenjoAn Sangha trauert gemeinsam mit der gesamten White Plum Linie um einen ihrer bedeutendsten Lehrer. Am Sonntag, den 4.11.2018 verstarb Bernie Glassman Roshi. Wir empfinden große Dankbarkeit für seine selbstlose und unermüdliche Weitergabe des Dharma und seinen leidenschaftlichen, weltweiten Einsatz in der  Friedensarbeit. Möge er mit Leichtigkeit zum anderen Ufer übersetzen und die Blume des Geistes in ewigem Frieden erblühen.

Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft Klause der tiefen Ur-Stille) wurde 2009 gegründet und steht in der Tradition des japanischen Soto-Zen, wie es vom japanischen Zen-Meister Taizan Maezumi Roshi (1931-1995) gelehrt wurde.

Leiterin ist Corinne Frottier Sensei, Dharma-Nachfolgerin von Genno Pagès Roshi.

Im Rahmen der Reihe „Buddha-Talk“ wird Sensei am 16.12. um 18h in der Buddhistischen Gesellschaft, Beisserstraße 23 in 22337 Hamburg, wieder einen Dharma-Vortrag halten: „Die Suche nach dem Ochsen“
Weitere Information