Amy Hollowell Roshi Workshop Meditation & Kreatives Schreiben

Infos auf einen Blick

Anfrage zur Teilnahme am Zen-Wochenende

Termin wählen

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Verwenden Sie dieses Feld, falls es spezielle Fragen gibt.

Amy Hollowell Roshi Workshop Meditation & Kreatives Schreiben

Beginn: 07.09.2019 um 09:00 Uhr
Ende: 08.09.2019 um 17:00 Uhr
Kosten:Für Mitglieder: 80 €
Für Nichtmitglieder: 80 €
Ort:Fritz-Berodt-Straße 6, 22946 Großensee
Wegbeschreibung
Bitte mitbringen:
Gemeinsam mit Roshi Amy Hollowell wollen wir in der Meditation und im spontanen Schreiben (in unserer jeweiligen Muttersprache) den unmittelbaren Augenblick unseres Seins erforschen und erfahren. Englisch mit Übersetzung ins Deutsche. Diese Veranstaltung ist für Teil­nehmer / innen mit und ohne Medi­ta­tions­­er­fahrung geeignet und setzt keine schrift­stellerischen Fähigkeiten voraus!

Biographie

Roshi Amy Hollowell ist gebürtige Amerikanerin und lebt seit 1982 in Paris. Sie ist Gründerin und Leiterin des „Wild Flower Zen Center“ in Paris und ist die erste Dharma-Nachfolgerin von Roshi Genno Pagès in der „White Plum“ Stammbaum-Linie des Zen Center of Los Angeles, welches von Roshi Taizan Maezumi gegründet wurde.

Roshi Hollowell ist auch Dichterin, Übersetzerin und Journalistin. Sie hat für die International Herald Tribune und die New-York Times in Paris gearbeitet und ist aktuell Mitherausgeberin der französischen Zeitschrift Regard Bouddhiste. Zu ihren aktuellen Veröffentlichungen gehören die Gedichtsammlungen Here We Are (PURH, 2015), Giacomettrics (corrupt press, 2013) und Peneloping (corrupt press, 2011).

Neben ihrer langjährigen Erfahrung als Zen-Lehrerin hat Roshi Hollowell zahlreiche Seminare zum kreativen Schreiben in USA und Europa abgehalten.


Ohne Unterkunft und Verpflegung