Adyashanti: Tanzende Leere.

Tanzende Leere: Erleuchtung für Herz, Bauch und KopfAdyashanti ist einer der großen zeitgenössischen Advaita-Lehrer, für den GenjoAn-Sangha jeden Montag abend in der Rezitation den Segen erbittet. „Tanzende Leere“ war seine erste Buchveröffentlichung, inzwischen gibt es eine Reihe weiterer Bücher, die alle lesenswert sind. Mit diesem hier kann man erst mal anfangen.